2. Persönlichkeitsbildende Erziehung und Wertevermittlung

Wir vermitteln unseren Schülerinnen und Schülern Frieden, Freiheit, Toleranz und Respekt als zentrale Werte des schulischen, familiären und gesellschaftlichen Zusammenlebens.
 
Wir fördern die Schülerinnen und Schüler darin, Verantwortung für Schule und Gesellschaft zu übernehmen, indem sie aktiv im Lebensraum Schule altersgemäß praktische Aufgaben übernehmen.
 
Wir schaffen Begegnungsräume, in denen sich Schülerinnen und Schüler unterstützend, sozial und empathisch entwickeln.
 
Wir erziehen unsere Schülerinnen und Schüler zu einem achtsamen und gesunden Leben in Verantwortung für sich selbst und ihr gesellschaftliches Umfeld.
 
Wir achten konsequent auf ein respektvolles und verantwortliches Verhalten aller inner- und außerhalb der Schule.
 
Wir erziehen zu einem respektvollen und verantwortlichen Umgang mit natürlichen Ressourcen und unserer Umwelt.
 
Wir stärken das Selbstvertrauen und befähigen die Schülerinnen und Schüler, sich selbst und ihre Mitmenschen zu akzeptieren.
 
Wir binden Beratung und Schulsozialarbeit in unseren Schulalltag professionell ein.
 
Wir arbeiten eng mit den Eltern zusammen und pflegen einen regen Austausch miteinander.
 
Wir fördern und fordern die Schülerinnen und Schüler differenziert entsprechend ihrer individuellen Entwicklungspotenziale, so dass sie den für sie bestmöglichen Schulabschluss erreichen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gesamtschule Bad Lippspringe